Impulse e.V. Online-Infoveranstaltungen

Impulse e.V. Schule für freie Gesundheitsberufe, Wuppertal, Nordrhein-Westfalen

Impulse e.V. Schule für freie Gesundheitsberufe

Virtuell/ Webinar

13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Impulse e.V. Schule für freie Gesundheitsberufe
Rubensstraße 20a
42329 Wuppertal

0202-739540

tamuc@impulse-schule.de

http://www.impulse-schule.de

Der Verein Impulse e.V. wurde 1990 von selbstständig tätigen Dozent/inn/en gegründet, um in den Bereichen Kreativität, Gesundheitsvorsorge und Gesundheitserziehung Wissen unter einem ganzheitlichen Denkansatz zu vermitteln.

Daraus bildete sich 1997 die Schule für freie Gesundheitsberufe (SfG) für den Bereich der Aus- und Weiterbildung für Berufe im Gesundheitswesen, sowohl im Präsenz- als auch im Fernunterricht.

Die Schule für freie Gesundheitsberufe blickt mittlerweile auf mehr als ein Jahrzehnt Erfahrungen im Bereich Fernlernen bzw. Fernstudium zurück und bietet in sechs Fachbereichen staatlich zugelassene Fernlehrgänge sowie Zusatzqualifikationen im Gesundheitswesen an.

Den 14. bundesweiten Fernstudientag möchten wir nutzen, um Ihnen in Online-Vorträgen, unseren Verein und unser Studienangebot vorzustellen.

  • 13:00 Uhr “So geht Fernlernen, die Aus- und Weiterbildung von Impulse e.V.” mit Studienleiterin Petra Domin
  • 15:00 Uhr “Die Impulse-Ausbildung zur/zum Ernährungsberater/in (ab März “2.0”)” mit Geschäftsführer Krischan Hoppe
  • 17:00 Uhr “Die Impulse-Ausbildung zur/zum Psychologischen Berater/in (Personal Coach)” mit Vorstandsmitglied Volker Ullrich

Wenn Sie Interesse an einer unserer Online-Infoveranstaltung haben, melden Sie sich gerne unter tamuc@impulse-schule.de an. Eine kurze E-Mail mit dem Wunsch-Webinar im Betreff genügt und Sie erhalten alle weiteren Details.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?