(B.Eng) Wirtschaftsingenieurwesen Energie & Logistik

Digitales Studieren Bayern, Tirschenreuth, Bayern

Digitales Studieren Bayern

Telefonische Beratung

08:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Digitales Studieren Bayern
Hochwartstraße 3
95643 Tirschenreuth

0871506495

armin.egetenmeier@haw-landshut.de

https://www.haw-landshut.de/weiterbildung/studiengaenge/bachelor-wirtschaftsingenieurwesen-energie-und-logistik.html

Digitales Studieren Bayern steht für eine moderne Weiterbildung, die sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmenden richtet. Hier studiert man nicht rein digital Zuhause oder klassisch im Hörsaal einer Hochschule, sondern in einer Mischform aus Fern- und Präsenzstudium. In der Heimat. In der Oberpfalz. Dies sorgt für die nötige zeitliche Flexibilität, dank der sich Studium, Familie und Berufstätigkeit gut miteinander vereinbaren lassen.

In einer einzigartigen Kombination aus Online- & Präsenz-Seminaren mit exzellenter Vor-Ort-Betreuung an den Lernorten bietet die Hochschule Landshut den berufsbegleitenden Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Energie & Logistik an. Das Studienkonzept beinhaltet verschiedene Lernmöglichkeiten, die sich besser mit der Lebenswirklichkeit von berufstätigen Personen vereinbaren lassen als viele andere Modelle. Hier lernen die Studierenden in einer Mischform aus Präsenz-Phasen (an den Lernorten) und Online-Phasen (selbstbestimmt zu Hause). Dies sorgt für die nötige zeitliche Flexibilität, dank der sich Studium, Familie und Berufstätigkeit gut miteinander vereinbaren lassen. Der Studiengang bietet somit interessierten Personen eine erfolgsversprechende Alternative zu Vollzeitstudium, Fernstudium und klassischen Weiterbildungsangeboten an den Standorten Tirschenreuth, Straubing und Hauzenberg – oder eben digital zugeschalten von überall aus – an.

Vorteile des Programms Digitales Studieren Bayern

  • persönliches Studieren in kleinen Gruppen – in der Region
  • direkter Kontakt zu Dozierenden und Studierenden
  • Zukunftsthemen Energie und Logistik
  • Praxisnahe Ausbildung durch Praktika vor Ort in Landshut im Technologiezentrum Ruhstorf an der Rott (Energie) sowie in der Musterlernfabrik Dingolfing (Logistik)
  • Bayernweit einmaliges Konzept für die Weiterbildung – online und vor Ort

 

Ein Beratung ist auch außerhalb des Fernstudientages jederzeit möglich. Melden Sie sich hierzu gerne an unter armin.egetenmeier@haw-landshut.de

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?