Virtuelle Beratung: Weiterbildungsprogramm Technische Medizin (M.Sc.)

Universität Freiburg / MasterOnline Technische Medizin, Freiburg i. Br., Baden-Württemberg

Universität Freiburg / MasterOnline Technische Medizin

Virtuell/ Webinar

11:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Universität Freiburg / MasterOnline Technische Medizin
Breisacher Str. 60
79106 Freiburg i. Br.

0761 270 90950

ptm@klinikum.uni-freiburg.de

http://www.technische-medizin.uni-freiburg.de/

Der MasterOnline Technische Medizin bietet eine virtuelle Studienberatung an.

Informieren Sie sich in einer Onlinepräsentation über den Studiengang sowie die einzelnen Weiterbildungskurse und kommunizieren Sie per Chat und/oder Audio direkt mit dem Studiengangsteam.

Wir freuen uns auf Sie und beantworten Ihnen gerne alle Fragen!

Weitere Informationen sowie den Zugang zur virtuellen Studienberatung finden Sie hier: https://www.technische-medizin.uni-freiburg.de/news/virtuelle_beratung_fernstudientag_2017

 

Masterstudiengang

  • Der Weiterbildungsstudiengang MasterOnline Technische Medizin (M.Sc.) wird von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg in Kooperation mit der Hochschule Furtwangen angeboten.
  • Er richtet sich an Ärztinnen und Ärzte aller Fachrichtungen sowie an Absolventinnen und Absolventen der Natur- und Ingenieurwissenschaften, die sich im Rahmen eines hochqualifizierten Lehrangebots auf den Gebieten der Medizintechnik und Medizinphysik weiterbilden möchten.
  • Für das interdisziplinäre Weiterbildungsprogramm konnten wir eine Vielzahl hoch qualifizierter Lehrender aus verschiedenen Fachgebieten gewinnen, um dieses Ausbildungsziel zu ermöglichen.

 

Einzelkurse

  • Ab sofort ist es möglich, einzelne Weiterbildungskurse aus dem Studiengang Technische Medizin zu belegen. Damit können Sie sich Ihr eigenes Curriculum gemäß Ihrer Interessenschwerpunkte, Vorkenntnisse und zeitlichen Flexibilität individuell zusammenstellen.
  • Sie belegen einzelne Kurse und investieren punktuell und fokussiert in Ihre Weiterbildung. Oder Sie studieren den Studiengang flexibel und modular.
  • Das Klinische Online-Propädeutikum vermittelt beispielsweise Fachkräften aus nicht-medizinischen Berufen Kenntnisse über Anatomie und Physiologie des Menschen und über klinische Abläufe und Strukturen.
  • Die erfolgreiche Teilnahme einzelner Kurse wird mit Weiterbildungszertifikaten belegt und kann bei Bedarf auf das Masterstudium Technische Medizin (M.Sc.) angerechnet werden.
)